Apfel – japanischer Zierapfel – Malus sieboldi – 0849

Sie sind hier: Startseite / Shop / Bonsai / Apfel – japanischer Zierapfel – Malus sieboldi – 0849

Apfel – japanischer Zierapfel – Malus sieboldi – 0849

69,00 

Der Apfelbaum wird sehr gerne zur Gestaltung von Bonsai verwendet, da er schnell wächst, sowie bezaubernde Blüten und Früchte bekommt.  Die realativ kleinen Früchte bilden bis in den Winter hinein ein eindrucksvolles Gesamtbild. Er ist relativ pflegeleicht, daher auch für Anfänger gut geeignet.

 

Alterca. 10 Jahre
Höhe ab Schalenrand30 cm
SchaleKunststoffschale
Überwinterungim Freien
Laublaubabwerfend

 

Sie erhalten bei uns besonders schöne Exemplare, kräftig und robust. Es wird immer genau der abgebildete Bonsai sicher verpackt und an Sie versendet. Die Bonsai werden natürlich mit der abgebildeten Schale, jedoch wenn nicht anders angegeben, ohne Unterschale verschickt. Die Höhe der Bonsai wird immer ab Schalenoberkante gemessen. Zu jedem Bonsai erhalten sie eine allgemeine Pflegeanleitung, somit auch für Anfänger als Geschenk bestens geeignet…!

Lieferzeit: Die Übergabe an das Versandunternehmen erfolgt innerhalb von 1 bis 3 Werktagen nach Bestätigung des Kaufvertrages.

1 vorrätig

Art.-Nr.: 0849. Kategorie: . Schlüsselworte: , .

Der Apfelbaum kann in fast allen Bonsai Stilen gestaltet werden. Er steht ganzjährig im Freien an einem sonnigem Platz, der optimalerweise während der heißen Monate leicht schattiert ist. Er ist gut frostverträglich. Gegossen wird  reichlich, besonders nach der Blüte ist der Apfelbaum sehr durstig. Er sollte alle 2 Jahre im Frühjahr oder im Herbst umgetopft werden. Gedüngt wird alle 2 Wochen, vor der Blüte und während der Fruchttbildung etwas weniger.

Outdoor Bonsai verlieren bis auf die immergrünen Sorten ab Herbst ganz oder teilweise über den Winter ihr Laub. Sie brauchen im Winter niedrige Temperaturen unter 10 °C. Bei Überwinterung im Freien sind Winterschutzmaßnahmen, wie aufstellen an windgeschütztem Standort, Einsenken der Schale im Garten, abdecken der Schale mit Flies, o.ä. empfehlenswert. Sie vertragen an geschütztem Standort auch Frost. Im Winter wird sehr wenig gegossen und wenn, dann nur an frostfreien Tagen. Im Frühling darf man dann jedoch nicht verpassen, dass wieder regelmäßig gegossen werden muss, sobald sich die Knospen strecken und öffnen. Ein Standort im Zimmer ist leider nicht dauerhaft möglich.

 

Höhe (ab Schalenrand)

21 bis 30 cm (klein)

Standort

Kalthaus, Outdoor

Herkunftsland

Japan

Alter

5-10 Jahre

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Apfel – japanischer Zierapfel – Malus sieboldi – 0849”

*