Fächerblattbaum – Ginkgo biloba 0875

Sie sind hier: Startseite / Shop / Bonsai / Fächerblattbaum – Ginkgo biloba 0875

Fächerblattbaum – Ginkgo biloba 0875

119,00 

Der Ginkgo ist mit mehreren hundert Millionen Jahren die älteste lebende Pflanzenart , hat in der Pflanzenwelt einzigartige, charakteristische, fächerförmige Blätter, und ist dabei unheimlich robust und anpassungsfähig, nahezu immun gegen Schädlinge und kann ausserdem noch uralt werden. Die auffälligen Blätter sind eigentlich zusammengewachsene Nadeln (Ginkgoaceae), weshalb der Ginkgo eher zu den Nadelnbäumen als zu den Laubbäumen gezählt werden  kann. Die Farbe des Laubes wechselt von hellgrün, über grün zu leuchtendem gelb im Herbst, und fällt Anfang November ganz ab. Ältere Bäume bekommen Blüten und tragen essbare Früchte. Die Pflanze hat nicht nur wegen ihres enormen Alters, sondern auch wegen ihrer vielzähligen positiven Eigenschaften eine sehr wichtige Bedeutung in Philosophie, der Kunst und Kultur und fand als Tempelbaum, sowie in vielen Ziergärten seinen Platz. Ausserdem ist der Ginkgo eine bedeutende Heilpflanze, die sowohl im Mittelalter, als noch heute zur Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt wird. Da ist es nur verständlich dass diese aussergewöhnliche Pflanze auch gerne als Bonsai gepflegt wird.

 

Alterca. 14 Jahre
Höhe ab Schalenrand40 cm
SchaleKeramikschale
Überwinterungim Freien
Laubabwerfend

 

Sie erhalten bei uns besonders schöne Exemplare, kräftig und robust. Es wird immer genau der abgebildete Bonsai sicher verpackt und an Sie versendet. Die Bonsai werden natürlich mit der abgebildeten Schale, jedoch wenn nicht anders angegeben, ohne Unterschale verschickt. Die Höhe der Bonsai wird immer ab Schalenoberkante gemessen. Zu jedem Bonsai erhalten sie eine allgemeine Pflegeanleitung, somit auch für Anfänger als Geschenk bestens geeignet…!

1 vorrätig

Art.-Nr.: 0875. Kategorie: . Schlüsselwort: .

Der Ginkgo  steht im Freien an einem hellen Platz, sollte aber im Winter  frostgeschützt (Wurzeln), überwintert werden.  Gegossen wird im Sommer reichlich, wobei Staunässe zu vermeiden ist, und im Winter deutlich weniger. Der Neuaustrieb wird während der Wachstumsperiode auf 2 bis 3 Blätter zurück geschnitten, damit der Bonsai seine kompakte Form behält.  Während der Wachstumsperiode  alle 14 Tage  Bonsaidünger zugeben.

 

Outdoor Bonsai verlieren bis auf die immergrünen Sorten ab Herbst ganz oder teilweise über den Winter ihr Laub. Sie brauchen im Winter niedrige Temperaturen unter 10 °C. Bei Überwinterung im Freien sind Winterschutzmaßnahmen, wie aufstellen an windgeschütztem Standort, Einsenken der Schale im Garten, abdecken der Schale mit Flies, o.ä. empfehlenswert. Sie vertragen an geschütztem Standort auch Frost. Im Winter wird sehr wenig gegossen und wenn, dann nur an frostfreien Tagen. Im Frühling darf man dann jedoch nicht verpassen, dass wieder regelmäßig gegossen werden muss, sobald sich die Knospen strecken und öffnen. Ein Standort im Zimmer ist leider nicht dauerhaft möglich.

 

Höhe (ab Schalenrand)

31 bis 40 cm (mittel )

Standort

Outdoor

Herkunftsland

China

Alter

11-15 Jahre

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Fächerblattbaum – Ginkgo biloba 0875”

*